Mandelmilch selbstgemacht

Der wohl teuerste Pflanzendrink der Welt: MANDELMILCH! (3€/l)
Aber nicht, wenn man selbst Hand bzw. Mixer anlegt. Los gehts!
1. 200g Mandeln (die Günstigen zum Backen reichen) über Nacht in Wasser einweichen.
2. Nach 8-10h braunes Wasser abgießen.
3. Mandeln mit 1l frischem Wasser in den Mixer. Mixen bis die Mandeln klein sind (3-5min)
4. Durch ein Tuch gießen und somit das Mandelmehl abfangen.
5. Nach Geschmack: Mit Agavendicksaft süßen (Zimt und Vanille machen sich auch gut!)
FERTIG :)
—————
Eure Mandelmilch sollte im Kühlschrank 3-4 Tage haltbar sein.
Und die übrige Mandelmatsche bitte nicht wegschmeißen! Das schmeckt super im Müsli und Shakes oder kann noch zum Backen verwendet werden.

Making Of
Foto-7

Hinterlasse eine Antwort